Valheim: Aufbruch in die Mistlands … Abschied (2)

Im zweiten Teil werfe ich kurz einen Blick in meine Schmelze. Neben dem Haupthaus und dem Leuchtturmgibt es eine Anlegestelle für kleine und große Boote und eine Station mit zwei Meilern und einer Schmelze. So konnte man direkt anlegen und die gesammelten Erze verarbeiten.

Mit der Ankunft in den Ebenen (Plains) wurde es notwendig hier eine Erweiterung einzubauen, sodass es nun zwei Öfen für die konventionellen Erze gibt und zwei für die fortgeschrittenen.

Die Anordnung hat sich sehr bewehrt und wird im neuen Gebäude nach dem Reset wieder so aufgebaut.